Iphone musik downloaden ohne itunes

Posted by on Jun 15, 2020 in Uncategorized | 0 comments

In Übereinstimmung mit diesem Artikel, wenn Sie die Dropbox-App (nicht die Browser-Version) Musik sollte weiterhin abspielen, auch wenn Sie die App verlassen. Schritt 2. Wählen Sie “Songs auf Google Play hochladen” und suchen Sie den Musikordner, um Songs hochzuladen. Warten Sie, bis der Prozess abgeschlossen ist. Wenn die Dateien zu groß sind, wird es zu viel Zeit in Anspruch nehmen. Um Musik mit dem iPhone zu synchronisieren, drücken Sie die Schaltfläche “Aktualisieren”. Die ICloud-Bedingungen verbieten ausdrücklich das Hochladen von Inhalten, für die Sie nicht ausdrücklich die Erlaubnis zum Kopieren oder Teilen haben. Das Speichern von Musik, die Sie nicht hochladen können, auch nicht für das persönliche Zuhören, kann dazu führen, dass Ihr iCloud-Konto gesperrt wird. Die App – CopyTrans Manager ermöglicht es Ihnen auch, Musik vom Computer auf Ihr iPhone ohne iTunes zu übertragen. CopyTrans Manager ist eine iTunes-Alternative, die Ihnen hilft, Musik vom Computer auf das iPhone herunterzuladen und nur Windows unterstützt. CopyTrans Manager unterstützt auch Dateien wie Fotos, Videos und mehr. Schritt 5: Laden Sie die Dropbox-App auf Ihr iPhone aus dem App Store herunter. Es ist völlig kostenlos zum Download.

Melden Sie sich anschließend von Ihrem iPhone aus bei Ihrem Dropbox-Konto an, nachdem Sie die App installiert haben. Schritt 1. Laden Sie den Google Music Manager auf Ihren Computer herunter, music.google.com. Und melden Sie sich mit einem Gmail- oder YouTube-Konto an. Schritt 7. Klicken Sie auf “Anwenden”, um Musik auf dem iPhone zu setzen. Das Hinzufügen Ihrer Musikbibliothek zu Google Play ist unglaublich einfach, obwohl Sie einen Computer benötigen, um den ersten Upload zu verarbeiten. Für weitere Informationen zu diesem Teil des Prozesses, besuchen Sie unsere vollständige Anleitung unten: 1.

Open Finder. 2. Verbinden Sie Ihr iPhone. 3. Klicken Sie auf Ihr iPhone. 4. Klicken Sie auf Musik. 5.

Überprüfen Sie “Musik auf Ihrem Gerät synchronisieren.” 6. Wählen Sie Musik zu synchronisieren. 7. Klicken Sie auf Anwenden oder Synchronisieren. Es ist kein Zweifel, dass Sie Musik auf Ihrem iPhone mit iTunes setzen können. Das Problem ist, dass iTunes Musik zum iPhone durch Synchronisierung hinzufügt, was bedeutet, dass Sie die vorhandenen auf dem iPhone verlieren. Angesichts dessen ziehen viele Nutzer, einschließlich Sie wahrscheinlich, musik ohne iTunes auf das iPhone zu übertragen, um eine Datensynchronisierung zu vermeiden. Glücklicherweise gibt es viele alternative Möglichkeiten, Musik auf das iPhone zu kopieren, ohne iTunes zu verwenden. Wählen und wenden Sie diejenige an, die ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Ich glaube nicht, dass Dropbox hier aufgeführt werden sollte. Es öffnet buchstäblich nur mp3-Dateien.

Sie können diese App nicht ausschließlich zum Musikhören verwenden. Wenn Sie den Bildschirm ausschalten, stoppt er außerdem automatisch die Musik. Heute suchten wir nach dem besten Weg für: wie man Musik auf dem iPhone ohne iTunes setzen. Wir diskutierten starke und schwache Seiten von iTunes sowie drei alternative Möglichkeiten, Musik auf dem iPhone ohne iTunes-Hilfe zu setzen. Die Optionen, die wir verglichen haben, waren: Musik-Streaming-Dienste verwenden, Ihre lokale Bibliothek auf einen Cloud-Dienst hochladen und dann mehr Musik aus seinem Store kaufen (wie Sie es tun, wenn Sie iTunes verwenden), und VOX-Musik-Cloud-Speicher für VOX-Musikplayer-Nutzer.